Dark art workshop

PORTRAITFOTOS NACH
KREATIV-KONZEPT

blacksally-style WORKSHOP

15. November 2020, bei Würzburg

Lerne hier Foto-Ideen zu entwicklen und sie anschließend kreativ umzusetzen! 

Bei diesem Workshop zeige ich dir, wie du eine Geschichte oder eine Message erschaffst und in deine Bilder transportierst. 

Ein außergewöhnliches, praxisorientiertes Workshop-Konzept rund um bildhaftes Storytelling. Gedacht ist es für Fotografen, die lernen möchten, wie man nicht nur schöne, sondern detailreiche Bilder mit starker Bildaussage konzipiert und umsetzt. 

 

Dabei werdet ihr abwechslungsreich durch Theorie und Praxis geführt und könnt somit in Zukunft eure Kreativität besser bündeln und in Bilder mit Wow-Faktor verwandeln!

300 €

229 €

Begrenzt auf maximal 8 Teilnehmer!

 
IMG_0609-Bearbeitet_web.png

Komme aufs nächste Level und lerne beim Workshop alles über diese Themen:

Ideen entwickeln

Du weißt nicht, wo & wie du deine Inspiration findest. Dir fällt es schwer deiner Kreativität freien Lauf zu lassen und Ideen stetig zu entwickeln oder sie zu festigen? Nach dem Workshop wird dir all das deutlich leichter fallen!

Planung und Umsetzung

Wenn du eine Idee hast, weißt du garnicht wo du anfangen sollst. Du fragst dich: Wie kann ich meine Idee kreativ umsetzen? Was brauche ich dazu? Wie plane und organisiere ich das Shooting? 
Beim Workshop wird dir eine Schritt-für-Schritt Anleitung nahegelegt.

Zusammenarbeit

Du brauchst Models / Visagisten, die dir bei der Umsetzung deiner Ideen helfen? Du weißt noch nicht, wie du so eine Zusammenarbeit angehst oder wie du eine Anfrage stellst? Für all diese Fälle habe ich Antworten für dich parat!

Bildbearbeitung

Ich zeige dir meinen speziellen DarkArt Photoshop Workflow und lege alle Karten offen! Anschließend nimmst du dein eigenes Werk mit nach Hause und weißt endlich, wie du deine Ideen umsetzen kannst!

Savannah_Nixon.jpg

Allle wichtigen Infos
zum Workshop


Datum: Sonntag 15. November 2020

Zeit: 10:00 - 18:00 Uhr inkl. Pause

Ort: blacksally Atelier Retzbach bei Würzburg (Zugbahnhof in Gehweite)

Themen: